Seebrücke Koserow

Seebrücke

Seebrücke wird neu gebaut

Koserow verfügte bereits in früherer Zeit über eine Seebrücke, die jedoch im Winter 1941/42 dem Eisgang und starkem Wind zum Opfer fiel.

1993 wurde mit einer Länge von 261 Metern eine neue Seebrücke errichtet und eingeweiht. Sie verfügt über eine Anlegestelle, von der aus fahrplanmäßig Schiffe der Adler-Linie verkehren.

Wegen baulicher Mängel ist die Brücke gegenwärtig gesperrt und nur noch im vorderen Bereich zugänglich.

Die Fertigstellung der neuen Seebrücke soll zum Sommer 2020 erfolgen.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Seebrücke Koserow | 17459 Koserow |
Kontakt

Kontakt

Seebrücke Koserow

17459 Koserow

Karte

Mehr zu entdecken