Sportboothafen Ückeritz

Segeln, Surfen & Bootsfahrschulen, Liegeplatz

Der Ückeritzer Hafen ist ein vergleichsweise kleiner Sportboothafen. Er liegt am Achterwasser und bietet etwa 50 Liegeplätze für flachgehende Boote unter einem Meter Wassertiefe. Zur Infrastruktur des Hafens gehört eine Sanitäranlage mit Toiletten sowie Stromanschlüsse und ein Parkplatz für Pkw und Motorräder. Unmittelbar am Hafen befindet sich die Pension "Café Knatter", die ihren Namen von einem im Wind knatternden Segel abgeleitet hat. Auch eine Segel- und Surfschule hat hier ihren Sitz.

Darüber hinaus können Anfänger und Kinder Boote und Surfboards und allerlei Zubehör ausleihen. Seit Jahren erfreut sich von hier aus auch das Kitesurfen großer Beliebtheit. Für einen angenehmen Aufenthalt sorgt ein Hafenrestaurant mit einem geschmackvollen Angebot an Fleisch- und Fischgerichten.

Im Sommer findet im Hafen ein zünftiges Hafenfest mit Musik statt. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in Ückeritz.

- Anzeige -

Lage & Anfahrt

Sportboothafen Ückeritz | Hauptstraße 36, 17459 Ostseebad Ückeritz |
Kontakt

Kontakt

Sportboothafen Ückeritz

Hauptstraße 36, 17459 Ostseebad Ückeritz

Karte

Mehr zu entdecken